FÄHRE DÜRNSTEIN – ROSSATZ

Willkommen, Welcome, Bienvenue

„Eine Erlebnisfahrtauf der Donau“

Die Personen und Radfähre Rossatz-Dürnstein fährt immer auf Bedarf. Witterungsbedingt oder bei hohem Wasserstand kann kann es vorkommen, dass der Betrieb eingestellt wird. Wunderschöner Blick auf das malerische Städtchen Dürnstein.

Fährbetrieb 30. März – 11. Oktober 2018

April und Oktober: jeweils Fr, Sa und So von 10.00h bis 17.00h
Mai und September: Täglich 9.30h bis 18.00h
Juni, Juli und August: Mo-Fr: 9.30h bis 18.00h
Sa und So: 9.00h bis 18.30h
keine Wartezeiten – sofortige Überfahrten

Die Fähre Dürnstein wird jetzt mit E-Motor betrieben!

Die Fähre Dürnstein ist die erste auf der Donau, die mit Strom betrieben wird!

Überfahrt mit der E-Motor-Zille: Bürgermeister Johann Schmidl und Bürgermeister Erich Polz, Landesrätin Barbara Schwarz, Betreiber Christian Thiery mit „Fährmann“ David Csali am Steuer.
Photo © Gregor Semrad